wie-schreibt-man-ein-leitbild

Beispiele für Leitbilder: So schreiben Sie ein Leitbild

Ein Leitbild hilft einer Organisation, ihren Zweck zu definieren und ihn ihren Stakeholdern zu kommunizieren. Aus diesem Grund muss ein gutes Leitbild prägnant und klar sein, um das Einzigartige einer Organisation artikulieren zu können und so Vertrauen und Beziehung zu einem Publikum aufzubauen.

Beispiele für Leitbilder

In diesem Artikel sehen wir uns einige Beispiele für Leitbilder an, die Sie unten finden: 

Oder, wenn Sie möchten, können Sie von vorne weiterlesen. 

Warum ist ein Leitbild wichtig?

Geschäfte werden nicht um ihrer selbst willen gemacht. Natürlich ist das Geldverdienen ein entscheidendes Element des Geschäfts, aber eine Organisation existiert auch, um eine Kultur zu schaffen und ihre Grundwerte und Überzeugungen in die Welt zu tragen.

Daher ist der Zweck eines Unternehmens genauso wichtig, wenn nicht sogar wichtiger, als wie es entscheidet, Geld zu verdienen.

Daher ist ein Leitbild eine großartige Möglichkeit, a zu definieren Marke Zweck und kommunizieren Sie es außerhalb der Organisation, obwohl die Marke Zweck und Leitbild sind nicht dasselbe.

Das Deloitte Millennial-Umfrage 2018 Der Bericht zeigt, dass insbesondere Millennials (Personen, die 1981 geboren wurden und um die Wende zum 21. Jahrhundert erwachsen werden) das Vertrauen in die Wirtschaft verloren haben.

Wie der Bericht hervorhebt, „gibt es nach wie vor ein krasses Missverhältnis zwischen dem, was Millennials glauben, dass verantwortungsbewusste Unternehmen erreichen sollten, und dem, was ihrer Meinung nach die tatsächlichen Prioritäten von Unternehmen sind“, und wenn das nicht ausreicht, sehen drei Viertel der Befragten „Unternehmen auf der ganzen Welt, die sich auf ihre eigenen Agenden konzentriert, anstatt die breitere Gesellschaft zu berücksichtigen.“

Dies bringt uns zurück zu dem Grund, warum eine missionsorientierte Organisation so wichtig geworden ist.

Wie derselbe Bericht zeigt, „ziehen gute Bezahlung und positive Kulturen höchstwahrscheinlich sowohl Millennials als auch Gen Z an, aber Vielfalt/Inklusion und Flexibilität sind wichtige Schlüssel, um sie glücklich zu machen."

Daher kann der Zweck eines Unternehmens dazu beitragen, dass die Organisation bei ihren Kunden und Mitarbeitern, aber auch bei ihren anderen Hauptinteressengruppen (Eigentümer und Lieferanten) besser ankommt.

Benötigen Sie ein Leitbild?

Da das Leitbild hilft, die Ziele der Organisation zu definieren und zu kommunizieren, hilft es auch, ihre Interessen mit denen von Mitarbeitern und Kunden in Einklang zu bringen.

Je größer eine Organisation ist, desto mehr benötigt sie möglicherweise ein Leitbild. Ein Leitbild kann Startups und kleinen Organisationen helfen, eine starke Identität zu schaffen.

Daher kann es drei Schlüsselelemente geben, die ein Leitbild wichtig machen:

  • Ausrichtung.
  • Kultur.
  • Aktion.

Mission-Statement vs. Vision-Statement

Es ist wichtig, a nicht zu verwechseln Mission mit einer Vision. In einer Seh- Aussage kann eine Organisation ihre langfristigen Ziele festlegen.

Zum Beispiel, in Teil (großes, haariges, kühnes Tor) weist Jim Collins darauf hin:

Wie die Mondmission ist ein echter BHAG klar und überzeugend und dient als verbindender Brennpunkt der Bemühungen – oft entsteht ein immenser Teamgeist. Es hat eine klare Ziellinie, damit die Organisation weiß, wann sie das Ziel erreicht hat; Menschen schießen gerne auf Ziellinien.

ABHAG engagiert Menschen – es streckt die Hand aus und packt sie im Bauch. Es ist greifbar, energetisierend, hochkonzentriert. Die Leute „verstehen es“ sofort; es braucht wenig oder gar keine Erklärung.

Also gut ausgearbeitet Seh- spiegelt ein langfristiges – scheinbar unerreichbares – Ziel wider.

Bei Google nennen sie es Moonshot-Denken. Da es so weit in der Zukunft liegt, könnte es auch einfacher zu entwerfen sein.

Ein Leitbild muss stattdessen spezifisch, umsetzbar und für jeden innerhalb der Organisation und von außen leicht verständlich sein! Es ist eine Möglichkeit, die Bühne für das Handeln im gegenwärtigen Moment zu bereiten. 

Einfach, nicht wahr?

SMART: Wie man Ziele aus einem Leitbild formuliert

Smart-Ziele
Ein SMART-Ziel ist jedes Ziel mit einem sorgfältig geplanten, prägnanten und nachvollziehbaren Ziel. Um ein solches Ziel zu sein, muss es spezifisch, messbar, erreichbar, relevant und zeitbasiert sein. Die Strukturierung und Nachverfolgbarkeit der Zielsetzung erhöht die Chancen, dass Ziele erreicht werden, und hilft, die Organisation an diesen Zielen auszurichten.

Ziel eines gut formulierten Leitbildes ist es, kurz- und mittelfristig zu erreichende Ziele festzulegen.

Diese Ziele müssen den wichtigsten Stakeholdern klar kommuniziert werden.

Aus diesem Grund ist ein gutes Leitbild klar, prägnant und in der Lage, die Einzigartigkeit der Organisation auf dem Markt zu kommunizieren.

Das Verfassen eines guten Leitbilds ist keine einfache Übung, da Sie in die Tiefe gehen und Ihren Zweck definieren müssen.

Sie müssen Fragen stellen wie: Was machen wir? Warum tun wir es? Wie machen wir es anders? Für wen tun wir es? Und welche Schlüsselwerte bringen wir mit, die andere nicht haben?

Aus einem gut formulierten Leitbild lassen sich daher zentrale Ziele ableiten.

Sie können mehrere Frameworks verwenden, um die Ziele eines Leitbilds zu formulieren. Für diese Diskussion verwenden wir die SMART-Methode.

Wie von George T. Doran in einem Artikel mit dem Titel „Es gibt eine SMARTE Art, Ziele und Ziele des Managements zu schreiben:"

Ein Merkmal von Management Excellence ist ein Klima, in dem Unternehmensverantwortliche und Manager von Zielen sprechen.

Als Ziele definierte er:

Quantitative Unterstützung und Ausdruck der Überzeugungen des Managements.

Er erkannte, dass Ziele es Organisationen ermöglichen, „sich auf Probleme zu konzentrieren und dem Unternehmen eine Richtung zu geben“.

Er erkannte jedoch auch, dass Führungskräfte keine sinnvollen Ziele definieren konnten.

Außerdem wurde ein Rahmen geschaffen, wie sinnvolle Ziele definiert werden können. Es musste so sein:

  • spezifische – auf einen bestimmten Verbesserungsbereich abzielen.
  • Messbar – Fortschrittsindikatoren quantifizieren oder zumindest vorschlagen.
  • Erreichbare – Geben Sie an, wer es tun wird.
  • Realistisch – angeben, welche Ergebnisse mit den verfügbaren Ressourcen realistischerweise erreicht werden können.
  • Zeitbezogen – angeben, wann das/die Ergebnis(se) erreicht werden können.

Bei der Definition der Ziele für Ihr Leitbild hilft auch ein Tool wie der OKRs kann ein guter Begleiter sein:

was-ist-okr

Lese: OKR-Zielsetzungssystem

So formulieren Sie Ihr Leitbild

Nicht alle sind sich einig, wie ein großartiges Leitbild aussehen sollte. Ich glaube, dass ein gutes Leitbild fünf Schlüsselelemente haben muss:

  • Fokussiert: Es muss Sie zu Ihrem bringen Seh-
  • Umsetzungsnah: Es muss Dinge in Bewegung setzen
  • Erreichbare: Es muss umsetzbar sein, aber auch das Langfristige nicht aus den Augen verlieren Seh-
  • motivational: Es muss Menschen zum Handeln motivieren
  • Einzigartig: Sie müssen in der Lage sein, Ihre Organisation von den anderen zu unterscheiden

Mit anderen Worten, während Sie ein wichtiges und umsetzbares Ziel definieren. Dieses Ziel wird Sie im Moment dazu bringen, Sie dem Erreichen des Ziels näher zu bringen Seh- setze ab sofort 10 voraus. 

Daher ist es wichtig, sich zu fragen, welche Handlungen Sie heute tun, um Sie Ihrem eigenen näher zu bringen Seh-.

Sie müssen es auch erreichbar machen. In der Tat denken die meisten Leute, dass sie die Leute zum Handeln bringen sollen; Sie müssen vernünftige Ziele setzen.

Das ist nicht immer der Fall.

In der Tat, die sog 10-fache Zielsetzung kann Ihr Unternehmen erfolgreicher machen als ein regelmäßiger Zeitplan zur Zielsetzung.

Das große, haarige, kühne Ziel überlassen wir jedoch dem Seh- Erklärung. Während wir das Leitbild realistischer lassen, da es Dinge in Bewegung setzen muss.

Mit anderen Worten, wo a Seh- Statement muss inspirierend sein, ein Leitbild muss motivierend sein.

In Bezug auf die Struktur ist ein Opener wie „Unsere Mission ist es …“, gefolgt von einem Adverb oder Verb, das es umsetzbar macht, „Build the …“, ein Adjektiv und ein Substantiv, das die Einzigartigkeit dieser Mission anzeigt, „führendes Produkt …“ und a näher, der seine Einzigartigkeit definiert, könnte ziemlich gut funktionieren.

Dies ist natürlich nur ein Beispiel; Lassen Sie uns einen Blick auf einige der Leitbilder da draußen werfen.

Beispiele für Leitbilder

Lassen Sie uns einige Leitbilder von Unternehmen analysieren, die unser tägliches Leben beeinflussen.

Es ist wichtig anzumerken, dass ich keineswegs sagen möchte, dass ein Leitbild mit dem Erfolg eines Unternehmens korreliert.

Ein Leitbild ist ein Werkzeug, das gut formuliert dazu dienen kann, sich auf die Handlungen von Personengruppen innerhalb der Organisation zu konzentrieren. Es hilft auch bei der Schaffung einer Identität und Kultur innerhalb der Organisation.

Ob das den Erfolg eines Unternehmens bestimmt, lässt sich meiner Meinung nach nicht beurteilen.

In der Tat werden wir sehen, wie sehr erfolgreiche Unternehmen Leitbilder formulieren, die auf dem Papier völlig falsch erscheinen könnten, und wir beginnen damit Das Leitbild von Google.

Amazon-Leitbild

Amazon-Vision-Statement-Mission-Statement

Während das Leitbild von Amazon darin besteht, „Verbraucher über Online- und physische Geschäfte zu bedienen und sich auf Auswahl, Preis und Bequemlichkeit zu konzentrieren“, und seine Seh- ist „das kundenorientierteste Unternehmen der Welt zu sein, in dem Kunden alles finden und entdecken können, was sie online kaufen möchten, und sich bemüht, seinen Kunden die niedrigstmöglichen Preise anzubieten.“

In Wirklichkeit gilt dies für Amazon, das als E-Commerce-Unternehmen gedacht ist. Doch Amazon hat eine Art Multi-Business-Modell wo wir im selben Unternehmen einige Teile des Geschäfts haben, die völlig unterschiedliche Merkmale haben.

Sie können die Komplexität von erfassen Das Geschäftsmodell von Amazon auf dieser Karte:

Amazon-Fallstudie

Kurz gesagt, während der Kern von Das Geschäft von Amazon ist immer noch seine E-Commerce-Plattform. Amazon hat auch andere Teile (wie Amazon AWS), die eine andere Logik haben.

AWS ist beispielsweise kein B2C-Geschäft, sondern eher ein B2B/Enterprise Cloud , angetrieben von einer Community von Entwicklern, die KI-Tools entwickeln, sowie KMUs und Großunternehmen als zahlende Kunden (Netflix ist beispielsweise ein AWS-Kunde).

Kurz gesagt, Amazon hat eine Reihe von Wertversprechen, die jeweils mehrere Schlüsselakteure bedienen, die das Geschäft tragen: 

Amazon-Wertversprechen

Lese: Amazon-Leitbild

Apple-Leitbild

Apple-Mission-Statement-Vision-Statement

Die Mission von Apple ist es, „seinen Kunden durch seine innovative Hardware, Software und Dienste das beste Benutzererlebnis zu bieten“. In einem Manifest aus dem Jahr 2009 legte Tim Cook das fest Seh- spezifiziert als „Wir glauben, dass wir auf der Erde sind, um großartige Produkte herzustellen, und das ändert sich nicht.“

Apple-Value-Proposition

Genau wie Amazon ist Apple ein Technologieriese und als solcher umfasst es eine Reihe von Wertversprechen, die Apple ausmachen Marke anerkannt.

Lese: Apple-Leitbild

Leitbild von Coca-Cola

Coca-Cola-Leitbild

Coca Cola ist sehr gut darin Marketing selbst. Indem ich sein Produkt so aufstelle, dass es den Menschen, die es konsumieren, eine bestimmte positive Emotion vermittelt, hat das meiner Meinung nach zwei Auswirkungen

  • Befähigen Sie Ihre Mitarbeiter, indem Sie ihnen das Gefühl geben, dass sie das Leben der Menschen verändern, und bieten Sie ihnen so eine andere Perspektive eines Unternehmens, das „zuckerhaltiges Wasser verkauft“ (erinnern Sie sich, wann sagte Steve Jobs zum Pepsi-Vorstand John Sculley  „Willst du für den Rest deines Lebens Zuckerwasser verkaufen, oder willst du mit mir kommen und die Welt verändern?“
  • Ermöglichen Sie seinen Verbrauchern, sich mit dieser Ansicht über das auszurichten Coca Cola Marke

Chipotle-Leitbild

Chipotle ist eine amerikanische Kette von Fast-Food-Restaurants mit zusätzlicher Präsenz in Kanada, Deutschland, Frankreich und Großbritannien.

Das Unternehmen, das offiziell als Chipotle Mexican Grill bekannt ist, wurde 1993 von Steve Ells gegründet. 

Chipotle hat ein kurzes und prägnantes Leitbild: „Um Lebensmittel mit Integrität zu versehen.” Wie das Unternehmen dieses Versprechen einlöst, wird Gegenstand des restlichen Artikels sein.

Echtes Essen, das die Welt verändern kann

Eines der herausragenden Wörter auf der Webseite, die die Grundwerte des Unternehmens vertritt, ist „echt“. Das Wort hat eine offensichtliche Verbindung zum Leitbild, aber wie wird diese Realität in der Praxis verkörpert?

Zum einen versteht Chipotle die Beziehung zwischen dem Geschmack von Lebensmitteln und ihrer Aufzucht und Zubereitung. Wenn Lebensmittel „echt“ sind, sind sie besser für den Kunden und auch für den Planeten – auch wenn diese Option schwieriger oder teurer ist als alternative Produktionsmittel.

Echt zu sein bedeutet auch, dass das Unternehmen die Lebensmittel, die es braucht, täglich frisch zubereitet. Es verwendet keine künstlichen Farb-, Geschmacks- oder Konservierungsstoffe.

Es werden auch keine Lebensmittel verwendet, die gefroren sind oder zum Verzehr einen Dosenöffner benötigen.

In einem subtilen Hinweis auf seine frischen, natürlichen, nicht chemischen Zutaten, Chipotle verwendet eine Auswahl von 53 nachhaltig gewonnenen Lebensmitteln deren Namen Verbraucher tatsächlich aussprechen können. 

Abgesehen von der Unterstützung seines Leitbilds hebt dieses Engagement für frische und natürliche Lebensmittel Chipotle von seinen Mitbewerbern ab und definiert bekannte Vorstellungen von einem Fast-Food-Unternehmen neu.

Engagement für die Umwelt

Integrität bedeutet für Chipotle auch, Lebensmittel zu beschaffen und umweltbewusst zu handeln. In seinem Nachhaltigkeitsbericht 2021 sind verschiedene Initiativen aufgeführt, darunter:

  • Kompostierungsprogramme in 31 % aller Restaurants eingeführt.
  • Eine Steigerung der Nutzung erneuerbarer Energien auf 23.6 % gegenüber 22 % im Jahr 2020.
  • Die Umleitung von 2.6 Millionen Kubikmetern Abfall über Maßnahmen wie Recycling, Kompostierung und Abfallverbrennung.

Diese Initiativen und viele andere positionieren Chipotle als einen Marke auf die sich umweltbewusste Verbraucher beziehen können.

Engagement für den Tierschutz

Chipotle nimmt auch den Tierschutz ernst.

Das gesamte Hühnerfleisch stammt von Lieferanten, die die festgelegten Tierschutzstandards erfüllen, und das Unternehmen arbeitet daran, die Besatzdichte, die natürliche Beleuchtung und die Umweltanreicherung auf seinen Hühnerfarmen zu verbessern.

Außerdem stammt der Käse von Weidekühen mit Auslauf und das Schweinefleisch von schadstofffreien Schweinen Wachstum Hormone

Engagement für Menschen

Chipotle unterstützt leidenschaftliche Mitarbeiter, die seine Grundwerte verkörpern. Dies geschieht durch die Bereitstellung von Karriere Wachstum, kulinarische Ausbildungsmöglichkeiten, Programme für körperliche und geistige Gesundheit und ein schuldenfreies Universitätsstudium.

Das Unternehmen hat auch erhebliche Investitionen in die Agrarindustrie getätigt, wobei 5 % seiner Gewinne aus bestimmten Getränken für Stipendien, Zuschüsse und Bildung für diejenigen gespendet wurden, die eine Karriere in der Landwirtschaft beginnen möchten.

Dieses Engagement erstreckt sich auch auf die Verbesserung der Zugänglichkeit von Lebensmitteln für die breite Öffentlichkeit. Zugänglichkeit bedeutet, dass die Speisen des Unternehmens preisgünstig sind, damit sich mehr Menschen gesundes Essen leisten können.

Wichtige Erkenntnisse aus dem Leitbild von Chipotle:

  • Chipotle hat ein kurzes und prägnantes Leitbild: „Um Lebensmittel mit Integrität zu versehen.“ Diese Integrität wird durch das, was das Unternehmen „echte“ Lebensmittel nennt, und den Glauben, dass sie die Welt verändern können, verstärkt.
  • Diese Überzeugung zu unterstützen ist die Verpflichtung, gesündere Lebensmittel zu beschaffen, die frei von künstlichen Konservierungsmitteln und Farbstoffen sind. Integrität bedeutet hier, dass Chipotle sich verpflichtet, natürliche Zutaten zu beschaffen, auch wenn die Alternativen billiger oder einfacher sind.
  • Das Leitbild von Chipotle wird auch durch das Engagement für den Tierschutz, die Mitarbeiter und die Umwelt untermauert. 

Leitbildanalyse von Costco

Costco ist eine Big-Box-Einzelhandelskette nur für Mitglieder, die 1983 in Seattle, Washington, von James Sinegal und Jeffrey Brotman gegründet wurde.

Laut seiner offiziellen Website hat Costco eine einfache, aber sehr wichtige Mission: „Um unseren Mitgliedern kontinuierlich qualitativ hochwertige Waren und Dienstleistungen zu möglichst niedrigen Preisen anzubieten."

Damit Costco seine Mission erfüllen und Aktionäre belohnen kann, muss das Unternehmen einen Ethikkodex einhalten, der aus diesen vier Faktoren besteht:

  1. Kümmern Sie sich um unsere Mitglieder.
  2. Kümmern Sie sich um unsere Mitarbeiter.
  3. Respektieren Sie unsere Lieferanten und
  4. Gehorcht dem Gesetz.

Werfen wir einen Blick auf jede dieser Facetten in den folgenden Abschnitten.

Betreuung von Mitgliedern

Die Mitglieder von Costco – zu denen Einzelpersonen und andere Geschäftsinhaber gehören – sind der Schlüssel zu seinem Erfolg.

Das Unternehmen erkennt an, dass alles andere, was es tut, Zeitverschwendung ist, wenn es die Zufriedenheit der Mitglieder in der wettbewerbsintensiven Einzelhandelsbranche nicht aufrechterhält.

Zufriedenheit hängt mit Vertrauen zusammen, und dass die Mitglieder weiterhin Geld für den Einkauf bei Costco zahlen, solange das Unternehmen das Vertrauen ernst nimmt.

Zu den vertrauensbildenden Initiativen, die das Leitbild von Costco unterstützen, gehören:

  • Bereitstellung sicherer, gesunder Lebensmittel in Premiumqualität durch strenge Lieferanten- und Mitarbeiterstandards.
  • Bereitstellung des branchenweit besten Kundenservice für Mitglieder und
  • Eine 100%ige Zufriedenheitsgarantie auf alle Produkte, Dienstleistungen und die Mitgliedschaft selbst.

Betreuung der Mitarbeiter

Für Costco sind die Mitarbeiter das wichtigste Kapital. Es versteht den Zusammenhang zwischen dem Talent der Mitarbeiter und Herausforderungen oder Chancen, die persönlich und karrierefördernd sind Wachstum.

Das Unternehmen zieht es vor, intern zu fördern, wobei die Mehrheit seines Managementteams aus „hausgemacht“ Talent.

Einige der Möglichkeiten, wie Costco sich um seine Mitarbeiter kümmert, sind:

  • Wettbewerbsfähige Löhne und attraktive Benefits.
  • Eine Kultur frei von Belästigung und Diskriminierung.
  • Eine Richtlinie der offenen Tür, bei der Mitarbeiter auf aufsteigende Managementebenen zugreifen können, um Probleme zu lösen.

Lieferanten respektieren

Costco betrachtet seine Lieferanten als seine Geschäftspartner und glaubt, dass beide Parteien erfolgreich sein müssen, damit die Beziehung nachhaltig ist.

Zu diesem Zweck hat es vier Prinzipien geschaffen, die alle Interaktionen mit Lieferanten leiten:

  1. Behandeln Sie alle Lieferanten und Vertreter so, wie Costco es erwarten würde, wenn sie ihre Räumlichkeiten besuchen.
  2. Stellen Sie sicher, dass alle Verpflichtungen eingehalten werden.
  3. Schützen Sie jegliches Eigentum von Lieferanten in der Obhut von Costco, als ob es Eigentum des Unternehmens wäre.
  4. Nehmen Sie keinerlei Zuwendungen von einem Lieferanten an.

Dem Gesetz gehorchen

Costco versteht, dass das Gesetz unwiderlegbar ist.

Daher muss es in Übereinstimmung mit den Gesetzen aller Gemeinschaften, Staaten oder Länder handeln, in denen es geschäftlich tätig ist.

Das Versprechen von Costco, das Gesetz einzuhalten, beinhaltet:

  • Respekt für alle Amtsträger.
  • Einhaltung von Produktsicherheits- und Sicherheitsstandards.
  • Einhaltung relevanter Lohn-, Arbeitszeit- und Kartellgesetze.
  • Rechtmäßige und ordnungsgemäße Geschäftsabwicklung in den USA und auf ausländischen Märkten.

Wichtige Erkenntnisse aus dem Leitbild von Costco:

  • Laut ihrer offiziellen Website hat die Lagerhaus-Einzelhandelskette Costco eine einfache, aber sehr wichtige Mission: „Um unseren Mitgliedern kontinuierlich qualitativ hochwertige Waren und Dienstleistungen zu möglichst niedrigen Preisen anzubieten."
  • Damit Costco seine Mission erfüllen und Aktionäre belohnen kann, muss es einen Ethikkodex mit den folgenden Komponenten einhalten: Betreuung der Mitglieder, Betreuung der Mitarbeiter, Einhaltung der Gesetze und Respekt der Lieferanten.
  • Costco glaubt, dass seine Mitglieder der Schlüssel zu seinem Erfolg sind. Wenn diese Einheiten nicht zufrieden sind, wird kaum etwas anderes, was das Unternehmen tut, einen Unterschied machen. Das Leitbild des Unternehmens wird auch durch die Überzeugung gestützt, dass Mitarbeiter sein wertvollstes Kapital sind und dass Lieferantenbeziehungen für beide Seiten vorteilhaft sein müssen, um erfolgreich zu sein.

Adidas-Leitbild

adidas-Leitbild
Die Mission von Adidas lautet: „Der beste Sport zu sein Marke in der Welt." Die Adidas AG ist ein deutscher multinationaler Konzern, der ursprünglich 1924 von Adolf Dassler gegründet wurde, der Laufschuhe mit Spikes im Haus seiner Mutter entwickelte. Heute ist das Unternehmen der größte Sportbekleidungshersteller in Europa und der zweitgrößte weltweit hinter dem Konkurrenten Nike.

Lesen Sie weiter: Adidas-Leitbild

DoorDash-Leitbild

wie-verdient-doordash-geld
DoorDash ist eine Plattform Geschäftsmodell die es Restaurants ermöglicht, einen kostenlosen Lieferbetrieb einzurichten. Gleichzeitig bekommen die Kunden ihr Essen nach Hause und dashers (Zusteller) verdienen etwas Geld dazu. DoorDash verdient Geld durch Aufschlagspreise durch Liefergebühren, Mitgliedschaften und Werbung für Restaurants auf dem Marktplatz.

Die Mission von DoorDash ist es, die lokale Wirtschaft zu stärken und zu stärken. Dies geschieht durch sein Geschäftsmodell. 

Lesen Sie weiter: DoorDash-Geschäftsmodell

Google-Leitbild

Google-Vision-Statement-Mission-Statement

Google-Leitbild

Das Leitbild von Google klingt nicht allzu weit entfernt von einem Seh- Erklärung. Tatsächlich ist Google die führende Informationsquelle der Welt. Allerdings wurde dieselbe Mission von festgelegt Googles Gründer als Google noch ein kleines Startup war.

Ich denke, als die Leute diese Mission lasen, hielten sie sie für zu ehrgeizig für ein Unternehmen, das zu dieser Zeit kein wichtiger Akteur in der Suchbranche war. Doch dies ist der Kern von Google Moonshot-Denken

Und diese Mission hat dem Unternehmen sicherlich geholfen, sich auf ein wichtiges langfristiges Ziel zu konzentrieren, das sie tatsächlich erreicht haben!

Ich bin mir sicher, dass es viele Organisationen gibt, die inzwischen tot sind und sehr ehrgeizige Ziele hatten. Ich denke aber, dass zu einem guten Leitbild auch ein sehr ehrgeiziges Ziel gehört.

Lese: Das Leitbild von Google

IBM Leitbildanalyse

Während sich die Technologie, die IBM zugrunde liegt, in ständigem Wandel befindet, ist der übergeordnete Zweck des Unternehmens im vergangenen Jahrhundert mehr oder weniger gleich geblieben.

Das multinationale Technologieunternehmen wurde 1911 von Charles Ranlett Flint gegründet, um die Welt durch Technologie voranzubringen, und ehrt diese Tradition heute mit einer vielfältigen Produkt- und Dienstleistungspalette. 

IBM hat kein offizielles Leitbild, aber es hat einmal seine Daseinsberechtigung in folgendem Zitat verdeutlicht:

"Führung bei der Erstellung, Entwicklung und Herstellung der branchenweit fortschrittlichsten Informationstechnologien, einschließlich Computersysteme, Software, Netzwerksysteme, Speichergeräte und Mikroelektronik. Und unser weltweites Netzwerk von IBM Lösungs- und Serviceexperten setzt diese fortschrittlichen Technologien in Geschäftswert für unsere Kunden um. Wir setzen diese fortschrittlichen Technologien durch unsere professionellen Lösungen, Dienstleistungen und Beratungsunternehmen weltweit in Mehrwert für unsere Kunden um."

Dekonstruktion des Leitbilds von IBM

Während das obige als etwas ausführlich ausgelegt werden kann, kann die Essenz dessen, was IBM tut und zu erreichen hofft, in drei Komponenten destilliert werden.

Führend in der Entwicklung und Herstellung der fortschrittlichsten Informationstechnologien zu werden. 

IBMs weltbekannte Kultur der Innovation hat es ihm ermöglicht, bahnbrechende Technologien zu entwickeln, die zahlreiche Branchen verändern können.

Dazu gehören Finanzdienstleistungen, Energie, Telekommunikation, Einzelhandel, Behörden und Konsumgüter. 

Die Innovationskraft des Unternehmens im Bereich Personal Computing ist bekannt, aber es ist auch führend in Technologien, die zukünftige Generationen beeinflussen werden.

IBM ist ein Pionier des Quantencomputings und nutzt KI auch, um Robotermikroskope zu entwickeln, die die Wasserversorgung der Welt reinigen werden.

Aufbau eines weltweiten Netzwerks fortschrittlicher Technologien, das Kundennutzen bietet.

Die zweite Komponente des Leitbilds von IBM bezieht sich auf das globale Netzwerk von Mitarbeitern, die für die Schaffung von Kundennutzen verantwortlich sind.

Insgesamt beschäftigt das Unternehmen rund 282,000 Mitarbeiter 33 % davon sind in Indien stationiert – mehr als in jedem anderen Land.

IBM hat sich für die Einrichtung eines indischen Hubs entschieden, um seine Mission kostengünstiger durchführen zu können. Indische Teams arbeiten an Produkten, die das gesamte Spektrum der IBM-Produkte abdecken.

Einige arbeiten daran Seh- für autonome Fahrzeuge, während andere die technischen Anforderungen von Firmenkunden wie Shell und AT&T erfüllen.

Die Schaffung globaler professioneller Dienstleistungen, Lösungen und Beratungsunternehmen.

Die schiere Breite und Tiefe der Kapazität von IBM als Beratungsunternehmen ist beeindruckend anzusehen. Es hat beispielsweise mit Coca-Cola in Europa zusammengearbeitet, um die Migration geschäftskritischer Workloads in die Cloud zu beschleunigen. 

IBM ist auch eine Partnerschaft mit der State Bank of India eingegangen, um ein umfassendes Banking zu entwickeln Plattform für Bürger unter 35 Jahren, die es gewohnt sind, ihre Geschäfte online zu erledigen.

IBM Werte, die die Unternehmensmission unterstützen 

IBM hat seine Mission verflochten, Seh-, und Zweck in drei kurze Sätze, die drei seiner Grundwerte darstellen:

  1. Engagement für den Erfolg jedes Kunden.
  2. Innovation, die zählt – für unser Unternehmen und die Welt.
  3. Vertrauen und Verantwortung in allen Beziehungen.

Diese Sätze untermauern die Unternehmenskultur von IBM und Marke und dient gleichzeitig als Leitfaden für die Aufgaben, Rollen, Verantwortlichkeiten und Entscheidungen der Mitarbeiter. 

Kernaussagen für das Leitbild der IMB:

  • Die Mission von IBM, die Welt mit Technologie voranzubringen, wurde 1911 von Gründer Charles Ranlett Flint ins Leben gerufen. Während sich die Technologie im letzten Jahrhundert weiterentwickelt hat, bleibt die Mission des Unternehmens unverändert.
  • Kurz gesagt, IBM strebt danach, ein weltweit führendes Unternehmen für fortschrittliche Technologien in mehreren Branchen zu werden. Es ist auch bestrebt, eine weltweite Belegschaft zu halten, die Kundennutzen schafft und das Service-, Lösungs- und Beratungsgeschäft von IBM stärkt.
  • Die Mission von IBM wird auch von drei Kernwerten unterstützt, die auch subtile Verweise auf sie enthalten Seh-. Diese beziehen sich auf die Fokussierung auf den Kundenerfolg, Innovation die reale Probleme lösen, und Beziehungen, die von Vertrauen und Verantwortung geprägt sind.

Lyft-Leitbild

lyft-Leitbild
Das Transport- und Mitfahrunternehmen Lyft hat das folgende Leitbild: „Verbesserung des Lebens der Menschen mit den besten Verkehrsmitteln der Welt.“

Lesen: Lyft-Leitbild

Microsoft-Leitbild

Microsoft-Leitbild

Das Leitbild von Microsoft ist auch sehr allgemein (jede Person und jede Organisation auf dem Planeten) und hat kein bestimmtes Ziel (mehr von was erreichen?). Ich glaube nicht, dass das ein gutes Beispiel ist.

Das Verb „ermächtigen“ an sich bedeutet nicht viel, wenn es nicht für wen angegeben ist. Eine Sache ist zu sagen: „Stärke junge Männer, die ihre Karriere vorantreiben wollen.“ Ein anderer ist zu sagen: „Ermächtige jeden Menschen“.

Lese: Microsoft-Leitbild

Das Leitbild von McDonald's

McDonald-Mission-Statement

Das ist ein tolles Leitbild. Es ist spezifisch, es definiert sein Ziel gut und es identifiziert auch einen Plan, um es durch die fünf Ps zu erreichen:

  • Personen
  • Produkte
  • Ort
  • Preis
  • Und Förderung

Es ist nicht zeitlich begrenzt, da dies ein fortlaufendes Ziel ist.

Instacart-Leitbild

wie-verdient-instacart-geld
Instacart's Geschäftsmodell setzt auf eine einfache Einrichtung für Lebensmittelgeschäfte, den Komfort für Kunden, ihre Einkäufe nach Hause liefern zu lassen, und eine zusätzliche Einkommensquelle für persönliche Einkäufer. Instacart verdient Geld durch die Erhebung von Servicegebühren, über Mitgliedschaften und durch die Schaltung von Leistungswerbung auf seiner Plattform.

Die Mission von Instacart ist es, „eine Welt zu schaffen, in der jeder Zugang zu dem Essen hat, das er liebt, und mehr Zeit hat, es gemeinsam zu genießen.“

Instacart hat seine strukturiert Geschäftsmodell zur Abdeckung der sog Last-Mile-Lieferung, wodurch jeder zum Zusteller werden kann, und auf der anderen Seite zum Kunden, um die gewünschten Lebensmittel direkt an die Haustür zu liefern. 

Lesen Sie weiter: Instacart-Geschäftsmodell

Leitbild von LinkedIn

linkedin-leitbild
Das Leitbild von LinkedIn lautet wie folgt: „Die Mission von LinkedIn ist einfach: Verbinden Sie die Fachleute der Welt, um sie produktiver und erfolgreicher zu machen.“

Lesen: LinkedIn-Leitbild

Netflix-Leitbild

Netflix-Vision-Statement-Leitbild
Die Kernaufgabe von Netflix, und Dritten und Seh- sind die „Verbesserung der Erfahrung seiner Mitglieder durch die Erweiterung der Streaming-Inhalte mit einem Schwerpunkt auf einem Programm-Mix von Inhalten, der Mitglieder begeistert und neue Mitglieder anzieht“.

Lese: Netflix-Leitbild

Nike-Leitbild

nike-vision-statement-mission-statement
Nike Seh- ist „Inspiration zu bringen und Innovation an jeden Athleten auf der Welt.“ Während sein Leitbild lautet, „alles Mögliche zu tun, um das menschliche Potenzial zu erweitern. Wir tun dies, indem wir bahnbrechende Sportinnovationen schaffen, unsere Produkte nachhaltiger gestalten, ein kreatives und vielfältiges globales Team aufbauen und einen positiven Einfluss auf die Gemeinschaften ausüben, in denen wir leben und arbeiten.“
 

Lesen Sie weiter: Nike-Leitbild

Slack-Leitbild

Slack-Leitbild
Die Mission von Slack lautet: „Das Arbeitsleben einfacher, angenehmer und produktiver zu machen.“ Nach Angaben des Unternehmens: „Slack ist das Zentrum für Zusammenarbeit, das die richtigen Leute, Informationen und Tools zusammenbringt, um die Arbeit zu erledigen.“

Leitbild von Starbucks

Starbucks-Mission-Statement-Vision-Statement

Starbucks hebt seine Mission hervor, „den menschlichen Geist zu inspirieren und zu fördern – eine Person, eine Tasse und eine Nachbarschaft auf einmal“. Und sein Seh- ist es, „Menschen wie Familienmitglieder zu behandeln, und sie werden loyal sein und alles geben.“

swot-analyse-von-starbucks

Starbucks ist ein globaler Verbraucher Marke mit direkt Verteilung, anerkannte Marken und Produkte, die es zu einem rentablen Geschäft machen. Seine Abhängigkeit von Amerika als primärem Geschäftssegment macht es zu einer Schwäche. Gleichzeitig ist Starbucks Risiken im Zusammenhang mit der Volatilität der Kaffeebohnenpreise ausgesetzt. Dennoch hat das Unternehmen noch globale Expansionsmöglichkeiten.

Starbucks-Geschäftsmodell

Starbucks ist ein Einzelhandelsunternehmen, das Getränke (hauptsächlich bestehend aus Kaffeegetränken) und Lebensmittel verkauft. Im Jahr 2018 hatte Starbucks 52 % der vom Unternehmen betriebenen Geschäfte gegenüber 48 % der lizenzierten Geschäfte. Die Einnahmen für firmeneigene Geschäfte machten 80 % der Gesamteinnahmen aus, wodurch Starbucks zu einem Kettengeschäftsmodell wurde.

Lese: Leitbild von Starbucks

Tesla-Leitbild

Tesla-Vision-Statement-Mission-Statement
Tesla ist Seh- ist es, „das überzeugendste Autounternehmen des 21. Jahrhunderts zu schaffen, indem es den weltweiten Übergang zu Elektrofahrzeugen vorantreibt“, während seine Mission darin besteht, „das Aufkommen nachhaltiger Verkehrsmittel zu beschleunigen, indem es so schnell wie möglich überzeugende Elektroautos für den Massenmarkt auf den Markt bringt. ” Tesla verwendete eine Übergangslösung Geschäftsmodell wenn sein Ökosystem wächst.

Lese: Tesla-Leitbild

Uber-Leitbild

Liquiditäts-Netzwerk-Effekte

Unsere Mission ist es, Chancen zu schaffen, indem wir die Welt in Bewegung setzen.

Der Ehrgeiz von Uber Geschäftsstrategie betonte zunächst die Schaffung eines ganz neuen Marktes (Mitfahrgelegenheiten). Und dann den Mobilitätsmarkt selbst zu übernehmen.

Wie in seinem Finanzprospekt ausgeführt, „hat Uber gerade erst angefangen“, mit nur 2 % der Bevölkerung in den 63 Ländern, in denen es tätig ist, will das Unternehmen weiter expandieren.

Mehrere Faktoren trieben das Uber-Phänomen voran. Im Brief an die Aktionäre im Jahr 2019 wies CEO Dara Khosrowsha darauf hin, wie Uber dorthin gekommen ist und wohin es als nächstes geht!

Leitbild von Udemy

udemy-Geschäftsmodell
Udemy ist ein E-Learning-Programm Plattform mit zwei Hauptteilen: der verbraucherorientierten Plattform (B2C). Und die Unternehmensplattform (B2B). Udemy verkauft Kurse an jeden auf seinem Kernmarktplatz, während Udemy for Business nur an B2B-/Unternehmenskonten verkauft wird. Daher hat Udemy zwei Hauptakteure: Ausbilder auf dem Marktplatz und Business-Ausbilder für die B2B-Plattform.

Die Mission von Udemy ist es, „hochwertige Bildung zugänglicher zu machen und das Leben durch Lernen zu verbessern“. 

Mehr lesen: Udemy-Geschäftsmodell

Walmart-Leitbild

Walmart-Vision-Statement-Leitbild

Die Mission von Walmart lässt sich wie folgt zusammenfassen: „Menschen auf der ganzen Welt zu helfen, Geld zu sparen und besser zu leben – jederzeit und überall – in Einzelhandelsgeschäften und durch E-Commerce.“ Während es ist Seh- ist es, „vielbeschäftigten Familien den Alltag zu erleichtern“. Walmart definiert „beschäftigte Familien“ als das Volltreffer seiner Geschäftsstrategie.

Lese: Walmart-Leitbild

WeWork-Leitbild

wework-Leitbild-Vision-Statement

Die Mission von WeWork ist es, „das Bewusstsein der Welt zu heben“. 

Lese: WeWork-Leitbild

Persönliches Leitbild

persönliches-leitbild
Ein persönliches Leitbild verdeutlicht, was einem Einzelnen im Leben wichtig ist. Ein persönliches Leitbild ist eine schriftliche Absichtserklärung, die es dem Einzelnen ermöglicht, seine Berufung im Leben zu definieren. Es hilft, Ziele, Werte, Überzeugungen oder Leidenschaften zu klären, sie zu kommunizieren und eine persönliche Beziehung besser auszuführen Wachstum und Dritten .

Einige Beispiele für persönliche Leitbilder: 

  • Elon Musk, CEO von Tesla – „Wenn etwas wichtig genug ist, sollten Sie es versuchen, auch wenn das wahrscheinliche Ergebnis ein Misserfolg ist."
  • Oprah Winfrey, Gründerin des Oprah Winfrey Network – „Ein Lehrer sein. Und dafür bekannt zu sein, meine Schüler dazu inspiriert zu haben, mehr zu sein, als sie dachten."
  • Richard Branson, Gründer der Virgin Group – „Spaß auf meiner Reise durchs Leben zu haben und aus meinen Fehlern zu lernen."
  • Denise Morrison, CEO der Campbell Soup Company – „Als Führungskraft zu dienen, ein ausgeglichenes Leben zu führen und ethische Prinzipien anzuwenden, um einen signifikanten Unterschied zu machen."

Zusammenfassung und Fazit

Wie wir an den obigen Beispielen sehen können, ist das Verfassen eines guten Leitbilds keine einfache Aufgabe. Und wenn ein Leitbild universell wird, riskiert es auch, seine Spezifität zu verlieren und wird zu allgemein ohne Nutzen.
 
Ich glaube, dass ein gutes Leitbild es einer Organisation in erster Linie ermöglichen sollte, eine Gruppe von Menschen auf das gleiche Ziel auszurichten und sie gleichzeitig zu inspirieren.
 
Natürlich muss ein Leitbild mit konkreten Plänen einhergehen und es muss täglich ausgeführt werden, um auf Dauer wirksam zu werden!
Aus dem Leitbild lassen sich jedoch eine Reihe von Grundwerten ableiten. Diese Grundwerte werden die Leitprinzipien der Organisation sein.
 

Wichtige Highlights

  1. Amazon: Kunden über Online- und physische Geschäfte bedienen und sich auf Auswahl, Preis und Bequemlichkeit konzentrieren.

  2. Apple: Um seinen Kunden durch innovative Hardware, Software und Dienste das beste Benutzererlebnis zu bieten.

  3. Coca Cola: Bereitstellung hochwertiger Getränke, die das Leben der Menschen verbessern und die Welt erfrischen.

  4. Google: Die Informationen der Welt organisieren und allgemein zugänglich und nützlich machen.

  5. Microsoft: Jede Person und jede Organisation auf dem Planeten zu befähigen, mehr zu erreichen.

  6. McDonalds: Der Lieblingsort und die Lieblingsart unserer Kunden zum Essen und Trinken zu sein.

  7. Lyft: Das Leben der Menschen mit den besten Transportmitteln der Welt verbessern.

  8. Netflix: Verbesserung der Erfahrung seiner Mitglieder durch Erweiterung der Streaming-Inhalte mit Schwerpunkt auf einem Programmmix, der begeistert und anzieht.

  9. Nike: Um Inspiration zu bringen und Innovation für jeden Athleten der Welt.

  10. Starbucks: Den menschlichen Geist inspirieren und fördern – eine Person, eine Tasse und eine Nachbarschaft nach der anderen.

  11. Tesla: Die Einführung eines nachhaltigen Transportwesens beschleunigen, indem so schnell wie möglich attraktive Elektroautos für den Massenmarkt auf den Markt gebracht werden.

  12. Uber: Chancen eröffnen, indem wir die Welt in Bewegung setzen.

Weiter lesen: 

Andere Ressourcen:

Was ist ein gutes Leitbild?

Ein Leitbild hilft einer Organisation, ihren Zweck im Jetzt zu definieren und ihn ihren Stakeholdern zu kommunizieren. Aus diesem Grund muss ein gutes Leitbild prägnant und klar sein und in der Lage sein, das Einzigartige einer Organisation zu artikulieren.

Was ist das Leitbild von Alphabet?

Das Leitbild von Google ist es, „die Informationen der Welt zu organisieren und sie universell zugänglich und nützlich zu machen“. Es ist Seh- Aussage ist, „einen wichtigen Dienst für die Welt zu leisten – die sofortige Bereitstellung relevanter Informationen zu praktisch jedem Thema“. Im Jahr 2019 betonte Sundar Pichai eine erneuerte Mission, den Menschen zu ermöglichen, „Dinge zu erledigen!“

Was ist das Leitbild von Starbucks?

Starbucks hebt seine Mission hervor, „den menschlichen Geist zu inspirieren und zu fördern – eine Person, eine Tasse und eine Nachbarschaft auf einmal“. Und sein Seh- ist es, „Menschen wie Familienmitglieder zu behandeln, und sie werden loyal sein und alles geben.“

Was ist das Apple-Leitbild?

Apples Mission ist es, „seinen Kunden durch innovative Hardware, Software und Services das beste Benutzererlebnis zu bieten“. Und in einem Manifest aus dem Jahr 2009 setzte Tim Cook das fest Seh- spezifiziert als „Wir glauben, dass wir auf der Erde sind, um großartige Produkte herzustellen, und das ändert sich nicht.“

Was ist das Leitbild von Nike?

Die Vision von Nike ist es, „Inspiration zu bringen und Innovation an jeden Athleten auf der Welt.“ Gleichzeitig lautet ihr Leitbild, „alles zu tun, um das menschliche Potenzial zu erweitern. Wir tun dies, indem wir bahnbrechende Sportinnovationen schaffen, unsere Produkte nachhaltiger gestalten, ein kreatives und vielfältiges globales Team aufbauen und einen positiven Einfluss auf die Gemeinschaften ausüben, in denen wir leben und arbeiten.“

Was ist das Leitbild von Amazon?

Das Leitbild von Amazon ist es, „Verbraucher über Online- und physische Geschäfte zu bedienen und sich auf Auswahl, Preis und Komfort zu konzentrieren“. Die Vision von Amazon lautet: „Das kundenorientierteste Unternehmen der Welt zu sein, in dem Kunden alles finden und entdecken können, was sie online kaufen möchten, und sich bemüht, seinen Kunden die niedrigstmöglichen Preise anzubieten.“ 

Über den Autor

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

Nach oben scrollen
FourWeekMBA