rent-the-runway-geschäftsmodell

Mieten Sie das Runway-Geschäftsmodell auf den Punkt gebracht

Rent the Runway, ein 2009 von Jenn Hyman und Jennifer Fleiss gegründeter Online-Verleih von Designerkleidern und Accessoires, lernte sich während ihres Studiums an der Harvard Business School kennen. Obwohl das Unternehmen als viertägiger Mietservice begann, umfasst es jetzt das Bezahlte Abonnement Modell generieren Einnahmen. Das Unternehmen verdient auch Geld über seinen RTR-Reserve-Service, basierend auf der Mietdauer und dem Einzelhandel Wert der gemieteten Kleidung.

Origin Geschichte

LOGO
Wie im Prospekt hervorgehoben, fing alles mit einem Kleid an!

Rent the Runway ist ein nordamerikanischer Online-Anbieter für die Vermietung von Designerkleidern und Accessoires.

Rent the Runway wurde 2009 von Jenn Hyman und Jennifer Fleiss gegründet, die sich während ihres Studiums an der Harvard Business School kennenlernten.

Hyman und Fleiss trafen sich regelmäßig, um zu diskutieren Anfang Ideen. Während eines Treffens schlug Fleiss die Idee eines Kleiderverleihs vor, nachdem sie hörte, wie sich ihre Schwester darüber beschwerte, dass sie zu wenig Outfits zum Anziehen habe. Das Paar beschloss dann, die Idee zu testen, indem es Designerkleidung kaufte und Stücke an Harvard-Studenten vermietete. Die Mietgebühren lagen zwischen 50 und 400 US-Dollar für eine viertägige Mietdauer.

Rent the Runway wurde über Nacht zum Erfolg und brach die Milliarden-Dollar-Mode Energiegewinnung mit einem sogenannten 'Schrank in der Cloud'. Benutzer können jetzt für einen Bruchteil des Preises auf eine Vielzahl von Farben, Trends und Drucken zugreifen kosten direkt zu kaufen. Das Unternehmen ist auch zu einer Community geworden, die es Issues ermöglicht, Kleidung zu tauschen und Ideen und Inspiration auszutauschen.

Das Unternehmen erwirtschaftete jährlich über 100 Millionen US-Dollar Einnahmen von 2021.

Rent the Runway Mission und Kernwerte

Mieten Sie die Ausreißer Mission ist es, „Frauen dazu zu bringen, sich jeden Tag in Bestform zu fühlen.“ Das Mission wurde mit dem „Closet in the Cloud“ umgesetzt: ein Traumschrank gefüllt mit einer riesigen Auswahl an Designer-Styles zum Mieten, Tragen und Zurückgeben.

Seine Kernwerte kommen alle in seinem Manifest zum Ausdruck, mit dem Gründungsteam, das 2010 begann, mit dem Ziel, eine Kultur aufzubauen, die Rent the Runaway definiert „schnelllebig, unternehmerisch und verwurzelt in Leidenschaft, Freundlichkeit und Positivität.“

LOGO
Das Gründungsmanifest, das den Kern von Rent the Runaway definiert Wert, gemäß seinem Prospekt.

Wie funktioniert Rent the Runaway?

Wie das Unternehmen hervorhebt, finden Kunden mit ihrer „zweiseitigen Entdeckungsmaschine“ neue Marken, die sie lieben und lieben Marke Partner finden neue Kunden, die sie brauchen.“ Kunden können aus einem „Unlimited Closet“ mit einem „ständig wechselnden Angebot an Styles für alle Gelegenheiten, Jahreszeiten, Stimmungen und Stimmungen auswählen, was ihnen gefällt Preis Punkte.“

Dies fördert gleichzeitig das Engagement der Kunden Marke Partner können es auch nutzen, um einen treuen Kundenstamm aufzubauen.

Wertversprechen:

  • Unbegrenzte Garderobe: Rent the Runway bietet seinen Kunden Zugang zu einer praktisch unbegrenzten Garderobe an Designerkleidung und Accessoires und ermöglicht es ihnen, unterschiedliche Stile für verschiedene Anlässe zu tragen, ohne dass dies erforderlich ist kosten des Eigentums.
  • Qualität und Vielfalt: Kunden können aus einem breiten Angebot hochwertiger und trendiger Modeartikel wählen und haben so immer Zugriff auf die neuesten Styles und Marken.
  • Nachhaltigkeit: Das Mieten von Kleidung reduziert den Modeabfall und fördert die Nachhaltigkeit, indem es den Lebenszyklus von Kleidungsstücken verlängert und sich an den Werten umweltbewusster Verbraucher orientiert.
  • Bequemlichkeit: Mieten Sie die Landebahn Abonnement Modell bietet den Komfort einer ständig erneuerten Garderobe, ohne dass Sie lästig einkaufen, reinigen oder Kleidung aufbewahren müssen.

Kundensegmente:

  • Modebegeisterte: Personen, die eine Leidenschaft für Mode haben und gerne mit verschiedenen Stilen für den Alltag, besondere Anlässe oder Veranstaltungen experimentieren.
  • Berufstätige: Berufstätige, die einen regelmäßigen Wechsel stilvoller Arbeitskleidung benötigen, ohne sich auf den Kauf neuer Outfits einlassen zu müssen.
  • Gelegenheitskommoden: Kunden, die Outfits für bestimmte Anlässe wie Hochzeiten, Partys, Abschlussfeiern oder Urlaube benötigen.
  • Eltern: Eltern, die den Service von RTR Kids nutzen, um ihren Kindern modische Kleidung zur Verfügung zu stellen, die zu ihnen passt Wachstum.

Vertriebsstrategie:

  • Online-Plattform: Rent the Runway arbeitet hauptsächlich über seine Online-Plattform, die es Kunden ermöglicht, Artikel bequem von zu Hause aus zu durchsuchen, auszuwählen und zu mieten.
  • Abonnementmodell: Das Unternehmen bietet Abonnement Pläne, die Kunden Zugang zu einer kuratierten Auswahl an Kleidung und Accessoires bieten. Abonnenten erhalten monatliche Sendungen basierend auf ihrer Auswahl Plan.
  • RTR-Reserve: Für einmalige Anmietungen bietet Rent the Runway den RTR-Reserve-Service an, der es Kunden ermöglicht, Artikel für bestimmte Anlässe wie Hochzeiten oder Partys zu mieten.
  • RTR-Kinder: Der RTR Kids-Service konzentriert sich auf die Bereitstellung stilvoller Kleidungsoptionen für Kinder und reduziert die Kosten und die Umweltbelastung durch den ständigen Kauf neuer Kinderkleidung.
  • Lokale Lager: Rent the Runway betreibt lokale Lagerhäuser, um einen schnellen Versand und eine schnelle Rückgabe zu ermöglichen und so ein nahtloses Kundenerlebnis zu gewährleisten.

Vermarktungsstrategie:

  • Modisches Bild: Rent the Runway positioniert sich als modisches und zukunftsweisendes Unternehmen Marke, nutzt soziale Medien und Influencer, um seine Bekleidungsangebote zu präsentieren.
  • Abonnement-Aktion: Das Unternehmen fördert seine Abonnement Pläne, Hervorhebung der Wert eine ständig wechselnde Garderobe zu haben und die Bequemlichkeit von Abonnement-basierte Mode.
  • Nachhaltigkeitsbotschaften: Rent the Runway betont die Nachhaltigkeitsvorteile des Mietens von Kleidung und spricht damit umweltbewusste Verbraucher an.
  • Benutzergemeinschaft: Rent the Runway fördert das Gemeinschaftsgefühl unter den Nutzern und ermutigt sie, ihre Erfahrungen, Outfitfotos und Stiltipps auf Social-Media-Plattformen zu teilen.
  • Kundenrezensionen: Positive Bewertungen und Erfahrungsberichte zufriedener Kunden tragen wesentlich dazu bei, Vertrauen aufzubauen und neue Nutzer zu ermutigen, den Dienst auszuprobieren.
  • Personalisierung: Der Plattform nutzt Algorithmen und Kundendaten, um Empfehlungen zu personalisieren und Benutzern dabei zu helfen, Stile zu entdecken, die ihren Vorlieben entsprechen.

Rent the Runway Umsatzgenerierung

rent-the-runaway-umsatzgenerierung
Die Unternehmenseinnahmen stammen in erster Linie aus Abonnement und Reservemiete, wobei das Unternehmen im Jahr 135 über 2021 Millionen US-Dollar erzielte, wie in seinem Prospekt angegeben.

Obwohl das Unternehmen als viertägiger Mietservice begann, umfasst es jetzt das Bezahlte Abonnement Modell generieren Einnahmen.

Rent the Runway-Mitglieder zahlen, um Zugang zu einem ständig wechselnden Schrank mit Designerkleidung und Accessoires zu erhalten.

Jeder der drei kostenpflichtigen Pläne ist danach kategorisiert, wie viele Artikel monatlich gemietet werden können.

Hier ist ein genauerer Blick auf alle drei:

  1. Bis zu 4 Artikel in einer Sendung pro Monat (69 $ für 1 Monat und danach 89 $/Monat) – ideal für Gelegenheitsnutzer, die vielseitige Essentials und Statement-Pieces wünschen. Das Plan hat Zugriff auf einen einfachen Schrank, der lässige und arbeitskleidungsorientierte Artikel bis hin zu einem Einzelhandel enthält Wert von $ 350.
  2. Bis zu 8 Artikel in zwei Lieferungen pro Monat (99 $/Monat für 2 Monate, danach 135 $/Monat) - Dies Plan eignet sich besser für aktualisierte Outfits, besondere Anlässe sowie Arbeits- und Wochenend-Looks. Hier haben Nutzer Zugriff auf den kompletten Kleiderschrank mit Premium-Kleidung bis hin zum Einzelhandel Wert von $ 3500.
  3. Bis zu 16 Artikel in vier Sendungen pro Monat (139 $/Monat für 2 Monate, danach 199 $/Monat) – ideal für diejenigen, die einen stets frischen Look für die Arbeit, das Wochenende oder besondere Anlässe benötigen. Das Plan hat auch vollen Zugang zum Schrank.

Sowohl das 8-Element als auch das 16-Element Plan Benutzer sind auf vier Elemente gleichzeitig beschränkt. Zusätzliche Artikel können für nur 29 $/Monat erworben werden.

RTR-Reserve

Rent the Runway Reserve ist perfekt für Personen, die monatliche Abonnements nicht mögen oder einfach ein Outfit für ein einmaliges Ereignis wie eine Hochzeit, einen Abschluss oder einen Geburtstag benötigen.

Artikel können für 4 oder 8 Tage mit kostenloser Ersatzgröße und kostenloser Rücksendung gemietet werden. Die Preise für RTR Reserve basieren auf der Mietdauer und dem Einzelhandel Wert der gemieteten Kleidung.

Der kostenlose Service RTR Kids wird auch angeboten, um Kinder für besondere Anlässe auszustatten. Es reduziert auch die Kosten für die Kleidung von Kindern, da sie ständig aus den Größen herauswachsen. Die Preise liegen je nach Stück und Mietzeit zwischen 30 und 125 US-Dollar.

Die zentralen Thesen:

  • Rent the Runway ist ein nordamerikanischer Bekleidungsverleih, der von den Absolventen der Harvard Business School, Jenn Hyman und Jennifer Fleiss, gegründet wurde. Die Idee für den Gottesdienst kam, nachdem Fleiss gehört hatte, wie sich ihre Schwester über fehlende Outfits beschwerte.
  • Rent the Runway verdient Geld, indem es drei kostenpflichtige Abonnements anbietet. Jede Plan bietet eine bestimmte Anzahl monatlicher Lieferungen pro Monat, wobei die beiden teuersten Pläne Zugang zu Premium-Arbeitskleidung und Designermarken bieten.
  • Rent the Runway Reserve bietet Kleidung für diejenigen, die ein Outfit für einen einmaligen besonderen Anlass benötigen. Der Zusatzservice RTR Kids erleichtert Eltern den Alltag Revolution Belastung, Kinderkleidung zu ersetzen, wenn sie wachsen.

Lesen Sie auch: Zara-Geschäftsmodell, Wie verdient Farfetch Geld?, Wie verdient Vinted Geld?, Wie verdient Zalando Geld?, Wish Mobile E-Commerce-Plattform Geschäftsmodell.

Wichtigste kostenlose Anleitungen:

Über den Autor

Nach oben scrollen
FourWeekMBA