Maslows Hierarchie der Bedürfnisse

Die Bedürfnispyramide von Maslow in Kürze

Die Maslowsche Bedürfnispyramide wurde vom amerikanischen Psychologen Abraham Maslow entwickelt. Seine Hierarchie, die oft in Form einer Pyramide dargestellt wird, half, seine Forschungen zu den grundlegenden menschlichen Bedürfnissen und Wünschen zu erklären. In Marketing, kann die Hierarchie (und ihre Grundlage in der Psychologie) verwendet werden, um bestimmte Gruppen von Menschen auf der Grundlage ihrer ähnlich spezifischen Bedürfnisse, Wünsche und daraus resultierenden Handlungen zu vermarkten.

Verständnis der Maslowschen Bedürfnispyramide im Marketingkontext

Ein vereinfachter Überblick über die Hierarchie ist wie folgt, beginnend mit den grundlegendsten Bedürfnissen und fortschreitend zu den komplexesten. Insgesamt gibt es fünf Level.

  1. Physiologisch.
  2. Sicherheit.
  3. Zugehörigkeit. 
  4. Selbstachtung. 
  5. Selbstaktualisierung. 

Vermarkter können alle diese Ebenen im Ziel ansprechen Marketing Kampagnen, abhängig von der Motivation ihrer Zielgruppe. Kehren wir zu den fünf Ebenen im Kontext von zurück Marketing, und warum Verbraucher auf diesen Ebenen eindeutige verlangen Marketing Strategien.

Physiologisch

Verbraucher, die von den grundlegendsten Bedürfnissen getrieben werden, leben oft in Ländern der Dritten Welt oder stammen aus niedrigen sozioökonomischen Verhältnissen. 

Einige Grundbedürfnisse bleiben jedoch ungeachtet dessen unerfüllt Revolution Stehen. Pharmaunternehmen zum Beispiel erkennen das grundlegende Bedürfnis nach Schlaf bei Schlaflosen. Sauberes Trinkwasser ist auch ein physiologisches Bedürfnis, das einige Unternehmen offensiv vermarkten.

Sicherheit

Verbraucher auf dieser Ebene haben die grundlegendsten physiologischen Bedürfnisse befriedigt, aber sie haben möglicherweise Schwierigkeiten, eine stabile Beschäftigung, Wohnung oder Gesundheitsversorgung zu finden. Verbraucher auf dieser Ebene haben grundsätzlich ein Bedürfnis nach Stabilität und Sicherheit. 

Unternehmen, die am Verkauf von Versicherungen, Altersvorsorge und Alarmsystemen beteiligt sind, profitieren davon Marketing Strategien, die auf Stabilität und Sicherheit ausgerichtet sind. Banken berühren auch die Notwendigkeit von Unterkünften, wenn Marketing ihre Hypothekenpakete.

Zugehörigkeit

Auf der dritten Ebene wohnen die meisten Verbraucher der Mittelklasse. Infolgedessen ist es möglicherweise das lukrativste für Unternehmen. Wenn die Grundbedürfnisse erfüllt sind, hat diese Ebene Ermessensspielraum Einkommen unter anderem für Kleidung, Sport und Unterhaltung ausgeben. 

Das Bedürfnis der Verbraucher nach Zugehörigkeit motiviert zum Kauf, wenn sie dazugehören. Sie verfügen tendenziell über größere Familien- und Freundeskreise und mehr Möglichkeiten Einkommen, Steigerung der Wirksamkeit der Mundpropaganda Marketing Strategien.

Selbstachtung

Verbraucher auf dieser Ebene werden durch das Bedürfnis motiviert, sich selbst zu respektieren und auch den Respekt anderer zu erlangen. Sie wollen sich auch wichtig und erfolgreich fühlen. Manche müssen das Beste aus sich machen life und erfüllt werden, während andere durch Status und Eitelkeit motiviert sind. 

Organisationen, die High-End-Produkte wie Luxusautos, Clubmitgliedschaften und erlesene Weine verkaufen, können die Belohnungen ernten, wenn sie diese Motivationspunkte in ihrem Unternehmen berühren Marketing Kampagnen

Selbstaktualisierung

Verbraucher mit reichlich Zeit und Geld haben das Bedürfnis, Probleme zu lösen, kreativ zu sein und ihr Leben mit sinnvollen Aktivitäten zu füllen. Dies ist Selbstverwirklichung oder die Verwirklichung der eigenen Talente oder Fähigkeiten. 

Die Rekrutierung der US-Armee Schlagwort „Sei alles, was du sein kannst“ ist ein gutes Beispiel dafür Marketing für Verbraucher mit dem Bedürfnis nach gezielter Selbstverwirklichung.

Die zentralen Thesen:

  • Maslows Bedürfnispyramide besagt, dass alle Menschen universelle Bedürfnisse haben, die sie erfüllen müssen. 
  • Maslows Bedürfnisse reichen von Grundbedürfnissen wie Nahrung und Wasser bis hin zu abstrakteren Bedürfnissen wie Liebe, Selbstwertgefühl und life Zweck.
  • Verbraucher auf jeder Ebene der Hierarchie haben unterschiedliche Bedürfnisse und erfordern einzigartige, maßgeschneiderte Produkte Marketing Strategien.

Lesen Sie weiter: OKRsSMART-Ziele.

Verwandte Managementkonzepte

OKRs

was-ist-okr
Andy Grove half Intel dabei, bis 1997 zu einem der wertvollsten Unternehmen zu werden. In seinen Jahren bei Intel konzipierte er u Management funktioniert Tor-Setting-System, genannt OKR, steht für „Objectives and Key Results“. Risikokapitalgeber und früher Investor in Google, John Doerr, systematisiert im Buch „Measure What Matters“.

Intelligente Ziele

Smart-Ziele
Ein SMART Tor ist eine Tor mit einem sorgfältig geplanten, prägnanten und nachvollziehbaren Ziel. So einer zu sein Tor muss spezifisch, messbar, erreichbar, relevant und zeitbasiert sein. Bringen Struktur und Nachverfolgbarkeit zu Tor Die Einstellung erhöht die Chancen, dass Ziele erreicht werden, und hilft bei der Ausrichtung Organisation um diese Ziele.

Mikromanagement

Mikromanagement
Beim Mikromanagement geht es darum, die Arbeit der Mitarbeiter streng zu kontrollieren oder zu beobachten. Obwohl dieses Management Stil in einigen Fällen verstanden werden kann, insbesondere bei kleinen Projekten, hat Mikromanagement im Allgemeinen eine negative Konnotation, hauptsächlich weil es einen Mangel an Vertrauen und Freiheit am Arbeitsplatz zeigt, was zu negativen Ergebnissen führt.

Delegative Führung

delegative Führung
Entwickelt von Geschäft Berater Kenneth Blanchard und Paul Hersey in den 1960er Jahren delegiert MENSCHENFÜHRUNG ist ein MENSCHENFÜHRUNG Stil, in dem Autoritätspersonen Untergebene ermächtigen, Autonomie auszuüben. Aus diesem Grund wird es auch Laissez-faire genannt MENSCHENFÜHRUNG. In manchen Fällen dies MENSCHENFÜHRUNG Art kann zu einer verbesserten Arbeitsqualität und Entscheidungsfindung führen. In einigen anderen Fällen ist diese Art von MENSCHENFÜHRUNG muss ausbalanciert werden, um Orientierungslosigkeit und Zusammenhalt im Team zu vermeiden.

Agile Führung

agile Führung
Agil MENSCHENFÜHRUNG ist die Verkörperung von agil Manifest Prinzipien durch einen Manager oder Management Team. Agil MENSCHENFÜHRUNG beeinflusst zwei wichtige Ebenen von a Geschäft. Die Strukturebene definiert die Rollen, Verantwortlichkeiten und Schlüssel Leistung Indikatoren. Die Verhaltensebene beschreibt die Handlungen, die Führungskräfte gegenüber anderen zeigen, basierend auf agil Prinzipien. 

Aktives Zuhören

aktives Zuhören
Aktives Zuhören ist der Prozess des aufmerksamen Zuhörens, während jemand spricht, und das Zeigen von Verständnis durch verbale und nonverbale Techniken. Aktives Zuhören ist ein grundlegender Teil des Guten Kommunikation, Förderung einer positiven Verbindung und Aufbau von Vertrauen zwischen Einzelpersonen.

Adaptive Führung

Adaptive Führung
Angepasste MENSCHENFÜHRUNG ist ein Modell Wird von Führungskräften verwendet, um Einzelpersonen bei der Anpassung an komplexe oder sich schnell ändernde Umgebungen zu unterstützen. Adaptiv MENSCHENFÜHRUNG wird durch drei Kernkomponenten definiert (wertvoll oder entbehrlich, Experimentieren und smart Risiken, disziplinierte Bewertung). Wachstum tritt auf, wenn ein Organisation verwirft ineffektive Arbeitsweisen. Anschließend setzen aktive Führungskräfte neue Initiativen um und überwachen ihre Wirkung.

RASCI-Matrix

Rasci-Matrix
Eine RASCI-Matrix dient der Zuordnung und anschließenden Darstellung der verschiedenen Rollen und Verantwortlichkeiten in a Projekt, Dienst oder Prozess. Sie wird manchmal als RASCI-Verantwortungsmatrix bezeichnet. Die RASCI-Matrix ist im Wesentlichen a Projekt Management Tool, das wichtige Klarheit für Organisationen bietet, die an komplexen Projekten beteiligt sind.

Flache Organisationsstruktur

flache Organisationsstruktur
In einer Wohnung organisatorische Struktur, es gibt wenig bis gar keine Mitte Management zwischen Mitarbeitern und Führungskräften. Daher reduziert es den Abstand zwischen Mitarbeitern und Führungskräften, um ein effektives Arbeiten zu ermöglichen Kommunikation innerhalb der fließen Organisation, also schneller und schlanker.

Taktisches Management

taktisches Management
Taktisch Management beinhaltet die Auswahl einer geeigneten Vorgehensweise, um eine Strategie zu erreichen Plan oder objektiv. Also taktisch Management umfasst die Menge der täglichen Operationen, die lange unterstützen und Dritten  Lieferung. Es kann Risiken beinhalten Management, regelmäßige Meetings, Konfliktlösung und Problemlösung.

Hochleistungsmanagement

Hochleistungsmanagement
High-Performance Management beinhaltet die Implementierung von HR-Praktiken, die intern konsistent und auf die Organisation abgestimmt sind und Dritten . Wichtig, hohe Leistung Management ist ein kontinuierlicher Prozess, bei dem mehrere unterschiedliche, aber integrierte Aktivitäten a Leistung Management Kreislauf. Es ist kein Prozess, der einmal im Jahr durchgeführt und dann in einem Aktenschrank versteckt werden sollte.

Wissenschaftliche Leitung

wissenschaftliches Management
Die Scientific Management Theory wurde 1911 von Frederick Winslow Taylor entwickelt, um Industrieunternehmen zur Umstellung auf Massenproduktion zu ermutigen. Mit einem Hintergrund im Maschinenbau wandte er technische Prinzipien auf die Arbeitsplatzproduktivität in der Fabrikhalle an. Die Theorie des wissenschaftlichen Managements versucht, den effizientesten Weg zu finden, um eine Arbeit am Arbeitsplatz auszuführen.

Wichtigste kostenlose Master Guides:

Geschäftsmodelle
Geschäftsstrategie
Business Development
Digitale Geschäftsmodelle
Vertriebskanäle
Marketing-Strategie
Plattform-Geschäftsmodelle
Tech-Geschäftsmodelle

Über den Autor

Nach oben scrollen
FourWeekMBA