Fintech-Geschäftsmodelle

Was ist ein Fintech-Geschäftsmodell? Beispiele für Fintech-Geschäftsmodelle

Fintech Geschäftsmodelle Hebeltechnologie und digital um die zu verbessern Revolution Dienstleistungsbranche. Fintech Geschäft Modelle wenden daher Tech auf verschiedene an Revolution Service-Anwendungsfälle. Fintech Geschäftsmodell Beispiele umfassen beteuern, Glockenspiel, Coinbase, Klarna, Paypal, Stripe, Robin Hood, und viele andere, deren Mission ist die Digitalisierung Revolution Dienstleistungsbranche.

Einige Anwendungsfälle umfassen:

Hintergrund

Fintech-Unternehmen integrieren Technologie in Revolution Dienstleistungen und haben damit den Weg verändert Revolution Assets werden verwaltet, erstellt und ausgetauscht.

Im Vergleich zu traditionell Revolution Organisationen, Fintech-Operationen sind rationalisierter und Risikomanagement auf andere, aber effizientere Weise. 

Viele Fintech-Organisationen verfolgen auch einen integrativeren Ansatz für persönliche Finanzen und ermöglichen einem breiten Spektrum von Verbrauchern Zugang zu Finanzen Revolution Produkte und Dienstleistungen. Darüber hinaus sind diese Produkte und Dienste in der Regel auf mobilen Geräten verfügbar und haben keine komplizierten Anmeldeprozesse.

Wie unterscheidet sich der Fintech-Ansatz genau? In diesem Artikel werden einige gängige Fintechs kurz untersucht Geschäft Modelle.

Digital Banking

Fintech-Organisationen bieten individuelle und Geschäft Bankkonten basierend auf einer kompletten digitalen Infrastruktur. 

während dieser Modell ist mehr oder weniger dasselbe wie ein traditionelles Bankinstitut, Fintech-Unternehmen sparen Geld, da sie physische Filialen unterhalten müssen. Ein Teil dieser Einsparung wird an den Kunden weitergegeben. 

Wichtig ist, dass Unternehmen wie Aspiration, Chime und Varo einfaches digitales Banking auf elegante Weise auf den nordamerikanischen Markt bringen Design und bessere Kundenerlebnisse.

Alternatives Kredit-Scoring

Selbständige haben in der Regel Schwierigkeiten, eine Finanzierung von einem traditionellen Kreditgeber zu erhalten. Bis zu einem gewissen Grad wurde dieser Trend durch die Gig-Economy und die steigende Popularität von verschlimmert Unternehmertum

Anstatt strenge Kredit-Scores zu bewerten, nutzen Fintech-Unternehmen Social-Signal-Daten in Verbindung mit KI-Algorithmen, um die Kreditwürdigkeit eines Bewerbers genauer einzuschätzen.

Entbündelung

Am traditionellsten Revolution Organisationen bieten eine Reihe von gebündelten Produkten und Dienstleistungen an, darunter Investmentbanking, Versicherungen, Autokredite, Wohnungsbaudarlehen und Kreditkarten.

Fintech-Unternehmen fordern den Status quo heraus, indem sie Spezialisten für nur wenige ausgewählte Dienstleistungen werden. Dies gilt insbesondere für Start-up-Fintechs, die aufgrund ihrer begrenzten Möglichkeiten PRODUKTE Angebot, kann sich konzentrieren Wert Lieferung effektiver.

Demografieorientierte Produkte

Einige Fintech-Unternehmen entwickeln Produkte auf der Grundlage der spezifischen demografischen Merkmale ihrer Zielgruppe.

Beispielsweise bietet True Link Financial Betrugsschutz für ältere Kunden. Camino Financial bietet Kredite an, die für kleine und mittlere Unternehmen in Latino-Besitz entwickelt wurden. Brex ist ein Dienst, der für Start-ups, E-Commerce-Unternehmen und andere kleinere entwickelt wurde Geschäft Segmente.

Unterschiedliche Gebührenstrukturen

Robinhood ist eine Anlageanwendung, die kostenlosen Aktienhandel anbietet. Stattdessen verdient das Unternehmen Geld mit dem Verkauf des Auftragsflusses im Einzelhandel. 

Wise (ehemals TransferWise) bietet Verbrauchern, die Geld ins Ausland senden möchten, den mittleren Wechselkurs. Die Gebührenstruktur nutzt Skaleneffekte und basiert auf transparenten Transaktionsgebühren. 

Aufbauend auf einer kostengünstigen digitalen Infrastruktur konnten viele Neobanken einen Wandel vollziehen und profitieren Sie davon, auf Debit-Börsen und Einlagenvermittlung. Dies sind Optionen, die für ein traditionelles Bankinstitut nicht kosteneffektiv wären.

Versicherungen

Viele Versicherungsunternehmen wechseln zum „Insurtech“-Fintech Geschäft Modell – ein Portmanteau aus Versicherung und Technologie.

Dieser Modell nutzt KI, Datenanalyse und Blockchain, um Unternehmen dabei zu unterstützen, Versicherungen über virtuelle Filialen zu verkaufen und Ansprüche effizienter zu bearbeiten. Es hat auch wichtige Anwendungen im Verkauf, Verteilung, Underwriting und Führung Management.

Die zentralen Thesen:

  • Mit Technologie, Fintech-Unternehmen Geschäftsmodelle verändern die Art und Weise, wie Verbraucher zugreifen Revolution Produkte und Dienstleistungen. Verbraucher können jetzt Konten auf Handheld-Geräten erstellen, unabhängig von ihrem physischen Standort.
  • Ein Beispiel für Unbundling sind spezialisierte Fintech-Unternehmen, die nur wenige ausgewählte Dienstleistungen anbieten. Spezialisierung zusammen mit eleganteren Benutzeroberflächen erhöht die Kundenzahl Wert.
  • Fintech-Unternehmen zielen auch auf eine breitere Palette von Benutzerdemografien ab. Einige Unternehmen bieten Betrugsschutz für ältere Kunden, während andere kleinen und mittleren Latinos Kredite anbieten Geschäft Eigentümer.

Wichtigste Highlights von Fintech-Geschäftsmodellen und Anwendungsfällen:

Digitales Banking:

  • Fintech-Unternehmen bieten eine komplette digitale Infrastruktur für Einzelpersonen und Geschäft Bankkonten.
  • Einsparungen durch den Wegfall physischer Filialen werden an die Kunden weitergegeben.
  • Beispiele hierfür sind Aspiration, Chime und Varo, die einfaches digitales Banking mit besseren Kundenerlebnissen bieten.

Alternative Bonitätsprüfung:

  • Fintech-Unternehmen nutzen Social-Signal-Daten und KI-Algorithmen, um die Kreditwürdigkeit genauer einzuschätzen.
  • Hilft Selbstständigen und anderen mit nicht-traditionellen Kreditprofilen bei der Sicherung ihrer Finanzierung.
  • Bietet umfassenderen Zugang zu Revolution Dienstleistungen.

Entbündelung:

  • Fintech-Unternehmen konzentrieren sich auf spezialisierte Dienstleistungen, anstatt wie traditionell eine Reihe gebündelter Produkte anzubieten Revolution Institutionen.
  • Start-up-Fintechs können liefern Wert effektiver durch die Konzentration auf einige ausgewählte Dienste.

Demografieorientierte Produkte:

  • Fintech-Unternehmen entwickeln Produkte, die auf bestimmte Zielgruppen zugeschnitten sind.
  • Beispiele hierfür sind der Betrugsschutz von True Link Financial für ältere Kunden, die Kreditvergabe von Camino Financial für lateinamerikanische Unternehmen und der Service von Brex für Startups und E-Commerce-Unternehmen.

Unterschiedliche Gebührenstrukturen:

  • Robinhood bietet kostenlosen Aktienhandel und verdient Geld durch den Verkauf von Einzelhandelsaufträgen.
  • Wise (ehemals TransferWise) bietet mittlere Wechselkurse und verwendet transparente Transaktionsgebühren für den Geldtransfer ins Ausland.
  • Neobanken werden zu einem und profitieren Sie davon, auf Debit-Börsen und Einlagenvermittlung, die für traditionelle Banken möglicherweise nicht kosteneffektiv sind.

Insurtech:

  • Insurtech kombiniert Versicherungen und Technologie und nutzt KI, Datenanalyse und Blockchain, um Versicherungen zu verkaufen und Schadensfälle effizienter zu bearbeiten.
  • Ermöglicht virtuelle Filialen und verbessert den Umsatz, Verteilung, Underwriting und Führung Management in der Versicherungsbranche.

Vernetzte Geschäftsmodelle

Afterpay-Geschäftsmodell

wie-verdient-afterpay-geld
Afterpay ist ein FinTech-Unternehmen, das als Kerndienstleistung die Lösung „Jetzt kaufen, später zahlen“ anbietet. Wenn ein Verbraucher a PRODUKTE, Afterpay bezahlt den Verkäufer und fordert den Verbraucher auf, 25 % zu zahlen. Die restlichen 75 % werden in drei XNUMX-tägigen Raten gezahlt, die ebenfalls zinslos sind. Afterpay wiederum verdient Geld über Händler- und Verzugsgebühren.

Quadpay-Geschäftsmodell

wie-verdient-quadpay-geld
Quadpay war ein amerikanisches Fintech-Unternehmen, das 2017 von Adam Ezra und Brad Lindenberg gegründet wurde. Ezra und Lindenberg waren Zeugen der steigenden Popularität des Sofort-Kaufen-Zahlen-später-Dienstes Afterpay in Australien und des ähnlichen Dienstes Klarna in Europa. Quadpay erhebt sowohl vom Händler als auch vom Verbraucher eine Reihe von Gebühren in Form von Warengebühren, Convenience-Gebühren, Zahlungsverzug und Vermittlungsgebühren.

Klarna-Geschäftsmodell

wie-verdient-klarna-geld
Klarna ist ein Revolution Technologieunternehmen, das es Verbrauchern ermöglicht, mit einer temporären Visa-Karte einzukaufen. So führt es dann eine sanfte Bonitätsprüfung durch und bezahlt den Händler. Klarna verdient Geld, indem es Händler belastet. Klarna verdient auch einen Prozentsatz der Interbankengebühren als Provision und für Zinsen, die auf Kundenkonten verdient werden.

SoFi-Geschäftsmodell

wie-verdient-sofi-geld
SoFi ist eine Online-Ausleihe Plattform das erschwingliche Bildungsdarlehen für Studenten bereitstellt, und es wurde erweitert Revolution Dienstleistungen, einschließlich Darlehen, Kreditkarten, Anlagedienstleistungen und Versicherungen. Es verdient Geld hauptsächlich über Gebühren für die Zahlungsabwicklung und die Verbriefung von Krediten.

Chime-Geschäftsmodell

wie-verdient-glockenspiel-geld
Chime ist eine amerikanische Neobank (Internet-only Bank), die gebührenfrei anbietet Revolution Dienstleistungen über seine mobile Banking-App und bietet so kostenlose persönliche Finanzdienstleistungen an, während es den Großteil seines Geldes über Interbankengebühren (die von Händlern gezahlt werden, wenn Verbraucher ihre Debitkarten verwenden) und Geldautomatengebühren verdient.

Wie verdient Venmo Geld

wie-verdient-venmo-geld
Venmo ist eine Peer-to-Peer-Zahlungs-App, die es Benutzern ermöglicht, Zahlungen mit Freunden für eine Vielzahl von Diensten zu teilen und zu tätigen. Der Service ist kostenlos, aber für Kreditkarten fällt eine Gebühr von 3 % an. Venmo hat auch eine Debitkarte in Partnerschaft mit Mastercard eingeführt. Venmo wurde 2012 von Braintree übernommen und Braintree wurde 2013 von PayPal übernommen.

FinTech-Geschäftsmodelle

Fintech-Geschäftsmodelle
Fintech Geschäftsmodelle Nutzen Sie Technologie und digitale Technologien, um die Revolution Dienstleistungsbranche. Fintech Geschäft Modelle wenden daher Tech auf verschiedene an Revolution Service-Anwendungsfälle. Fintech Geschäftsmodell Beispiele umfassen Affirm, Chime, Coinbase, Klarna, Paypal, Stripe, Robinhood und viele andere, deren Mission ist die Digitalisierung Revolution Dienstleistungsbranche.

Liste der FinTech-Geschäftsmodelle

Eicheln

wie-macht-eicheln-geld
Acorns ist ein Fintech Plattform Bereitstellung von Dienstleistungen im Zusammenhang mit Robo-Investitionen und Mikroinvestitionen. Das Unternehmen verdient Geld hauptsächlich durch drei Abonnement Stufen: Lite – (1 $/Monat), das Benutzern Zugriff auf Acorns Invest gibt, Personal (3 $/Monat), das Invest plus die Produktsuite Later (Ruhestand) und Spend (persönliches Girokonto) umfasst, Familie (5 $/Monat) mit Funktionen aus den Lite- und Personal-Plänen mit dem Zusatz von Early.

beteuern

bejahen-Geschäftsmodell
Begonnen als Pay-Later-Lösung, die in die Kassen von Händlern integriert ist, verdient Affirm Geld mit Händlergebühren, wenn Verbraucher die Pay-Later-Lösung in Anspruch nehmen. Affirm verdient auch Geld durch Zinsen aus den Verbraucherdarlehen, wenn diese von der ursprünglichen Bank zurückgekauft werden. Im Jahr 2020 erzielte Affirm 50 % seiner Einnahmen aus Händlergebühren, etwa 37 % aus Zinsen und den Rest aus virtuellen Karten und Servicegebühren.

Alipay

wie-verdient-alipay-geld
Alipay ist eine chinesische mobile und Online-Zahlung Plattform erstellt im Jahr 2004 von Unternehmer Jack Ma als Zahlungsarm von Taobao, einer großen chinesischen E-Commerce-Website. Alipay ist daher die B2C-Komponente der Alibaba Group. Alipay verdient Geld über Treuhandtransaktionsgebühren, eine Reihe von Wert-zusätzliche Dienstleistungen und durch seine Credit Pay Ratengebühren.

Besserung

wie-verdient-betterment-geld
Betterment ist Amerikaner Revolution  Beratungsunternehmen, das 2008 von MBA-Absolvent Jon Stein und Anwalt Eli Broverman gegründet wurde. Betterment verdient Geld über Investitionspläne, Revolution  Beratungspakete, Verbesserung für Berater, Verbesserung für GeschäftBargeld Reserve- und Girokonten.

Braintree

wie-verdient-venmo-geld
Venmo ist ein Peer-to-Peer Zahlungs-App, die es Benutzern ermöglicht, Zahlungen mit Freunden für eine Vielzahl von Diensten zu teilen und zu tätigen. Der Service ist kostenlos, aber für Kreditkarten fällt eine Gebühr von 3 % an. Venmo hat auch eine Debitkarte in Partnerschaft mit Mastercard eingeführt. Venmo wurde 2012 von Braintree übernommen und Braintree wurde 2013 von übernommen PayPal.

Glockenspiel

wie-verdient-glockenspiel-geld
Chime ist eine amerikanische Neobank (Internet-only Bank), die gebührenfrei anbietet Revolution  Dienstleistungen über seine mobile Banking-App und bietet so kostenlose persönliche Finanzdienstleistungen an, während es den Großteil seines Geldes über Interbankengebühren (die von Händlern gezahlt werden, wenn Verbraucher ihre Debitkarten verwenden) und Geldautomatengebühren verdient.

Coinbase

Coinbase-Geschäftsmodell
Coinbase gehört zu den beliebtesten Plattformen für den Handel und die Speicherung von Krypto-Assets, deren Mission ist „ein offenes zu schaffen Revolution  system for the world“, indem es Kunden den Handel mit Kryptowährungen ermöglicht. Es ist Plattform dient sowohl als Such- als auch als Entdeckungsmaschine für Krypto-Assets. Das Unternehmen verdient Geld hauptsächlich durch Gebühren, die für die über die Plattform abgewickelten Transaktionen, die angebotenen Depotdienste, Zinsen und Abonnements verdient werden.

Kompass

wie-verdient-kompass-geld
Compass ist ein lizenzierter amerikanischer Immobilienmakler, der Online-Immobilientechnologie als Marketing Mittel. Das Unternehmen verdient Geld durch Verkaufsprovisionen (eingezogen, wenn ein Verkauf erleichtert wird oder Mieter für ein Mietobjekt gefunden werden) und Überbrückungsdarlehen (ein Service, der es dem Verkäufer ermöglicht, ein Haus vor dem Verkauf zu kaufen Einnahmen aus dem Verkauf ihres bisherigen Eigenheims vorhanden ist).

Dosh

wie-verdient-dosh-geld
Dosh ist ein Fintech Plattform das ermöglicht automatisch Bargeld Rücken für Verbraucher. Es ist Geschäftsmodell verbindet große Kartenanbieter mit lokalen Online- und Offline-Unternehmen, um Automatismen zu entwickeln Bargeld zurück Programme. Das Unternehmen verdient Geld, indem es eine Affiliate-Provision für jeden berechtigten Verkauf von Verbrauchern verdient.

E-Trade

wie-verdient-e-trade-geld
E-Trade ist eine Handelsplattform, die es Anlegern ermöglicht, mit Stamm- und Vorzugsaktien, börsengehandelten Fonds (ETFs), Optionen, Anleihen, Investmentfonds und Terminkontrakten zu handeln, die von Morgan Stanley im Jahr 2020 für 13 Milliarden US-Dollar erworben wurden. E-Trade verdient Geld durch Zinsen Einkommen, Auftragsfluss, Marge Zinsen, Optionen, Futures- und Anleihenhandel sowie durch andere Gebühren und Servicegebühren.

Klarna

wie-verdient-klarna-geld
Klarna ist ein Revolution  Technologieunternehmen, das es Verbrauchern ermöglicht, mit einer temporären Visa-Karte einzukaufen. So führt es dann eine sanfte Bonitätsprüfung durch und bezahlt den Händler. Klarna verdient Geld, indem es Händler belastet. Klarna verdient auch einen Prozentsatz der Interbankengebühren als Provision und für Zinsen, die auf Kundenkonten verdient werden.

Limonade

wie-verdient-limonade-geld
Lemonade ist ein Versicherungstechnologieunternehmen, das Verhaltensökonomie und künstliche Intelligenz einsetzt, um Ansprüche effizient zu bearbeiten. Das Unternehmen nutzt Technologie, um das Onboarding von Kunden zu optimieren und gleichzeitig a Revolution  Modell um Interessenkonflikte mit Kunden zu reduzieren (etwa durch Spenden der variablen Prämien für wohltätige Zwecke). Das Unternehmen verdient Geld mit dem Verkauf seiner Kernversicherungsprodukte und versucht über seine Technologieplattform, seinen Umsatz zu steigern.

Monzo

wie-verdient-monzo-geld
Monzo ist eine englische Neobank, die eine mobile App und eine Prepaid-Debitkarte für Verbraucher und Unternehmen anbietet. Es war eine der ersten App-basierten Banken, die in den britischen Markt eintraten und wurde 2015 von Gary Dolman, Jason Bates, Jonas Huckestein, Paul Rippon und Tom Blomfield gegründet. Alle waren Mitarbeiter der Starling Bank, einer ähnlichen Neobank, die die Dominanz von herausfordert gegründet Revolution  Institutionen in England. Das Unternehmen genießt viele Einnahmen Streams: Geschäft und Verbraucherabonnements, Austausch- und Überziehungsgebühren, Privatkredite und mehr.

NerdWallet

wie-verdient-nerdwallet-geld
NerdWallet ist ein Online Plattform Bereitstellung von Tools und Tipps zu allen Fragen rund um die persönlichen Finanzen. Das Unternehmen gewann als einfache Webanwendung, die Kreditkarten vergleicht, an Bedeutung. NerdWallet verdient Geld über Affiliate-Provisionen, die gemäß den Affiliate-Vereinbarungen festgelegt werden.

Quadpay

wie-verdient-quadpay-geld
Quadpay war ein amerikanisches Fintech-Unternehmen, das 2017 von Adam Ezra und Brad Lindenberg gegründet wurde. Ezra und Lindenberg waren Zeugen der steigenden Popularität des Sofort-Kaufen-Zahlen-später-Dienstes Afterpay in Australien und des ähnlichen Dienstes Klarna in Europa. Quadpay erhebt sowohl vom Händler als auch vom Verbraucher eine Reihe von Gebühren in Form von Warengebühren, Convenience-Gebühren, Zahlungsverzug und Vermittlungsgebühren.

Revolut

wie-verdient-revolut-geld
Revolut ist ein englisches Fintech-Unternehmen, das Bank- und Anlagedienstleistungen für Verbraucher anbietet. Das 2015 von Nikolay Storonsky und Vlad Yatsenko gegründete Unternehmen produzierte zunächst eine preisgünstige Fahrkarte. Insbesondere Storonsky war ein begeisterter Reisender, der es satt hatte, Hunderte von Pfund für Geldwechsel und Auslandstransaktionsgebühren auszugeben. Die Nutzung der Revolut-App und des Kernbankkontos ist kostenlos. Stattdessen wird Geld durch eine Kombination von gemacht Abonnement Gebühren, Transaktionsgebühren, Vergünstigungen und Nebenleistungen.

Robin Hood

wie-verdient-robinhood-geld
Robinhood ist eine App, mit der Sie provisionsfrei in Aktien, ETFs, Optionen und Kryptowährungen investieren können. Robinhood verdient Geld, indem es Folgendes anbietet: Robinhood Gold, a Marge Trading-Service, der bei 6 $ pro Monat beginnt, verdienen Zinsen von Kunden Bargeld und Aktien sowie Rabatte von Market Makern und Handelsplätzen.


SoFi

wie-verdient-sofi-geld
SoFi ist eine Online-Ausleihe Plattform das erschwingliche Bildungsdarlehen für Studenten bereitstellt, und es wurde erweitert Revolution  Dienstleistungen, einschließlich Darlehen, Kreditkarten, Anlagedienstleistungen und Versicherungen. Es verdient Geld hauptsächlich über Gebühren für die Zahlungsabwicklung und die Verbriefung von Krediten.


Squarespace

wie-verdient-squarespace-geld
Squarespace ist ein nordamerikanisches Hosting- und Website-Erstellungsunternehmen. Es wurde 2004 von dem College-Studenten Anthony Casalena als Blog-Hosting-Service gegründet und entwickelte sich zu einem der erfolgreichsten Unternehmen für die Erstellung von Websites. Das Unternehmen verdient hauptsächlich Geld über seine Abonnement Pläne. Darüber hinaus verdient es Geld durch Anpassungen Abonnement Pläne. Und teilweise auch als Transaktionsgebühren für die Website, auf der sie die Verkäufe abwickelt.

Stash

wie-verdient-stash-geld
Stash ist ein FinTech Plattform bietet eine Reihe von Revolution  Tools für junge Anleger, gepaart mit individueller Anlageberatung und Lebensversicherungen. Das Unternehmen verdient hauptsächlich Geld über Abonnements, Cashback, Zahlung für Auftragsströme und Zinsen für Bargeld Sitzen auf den Konten der Mitglieder.

Venmo

wie-verdient-venmo-geld
Venmo ist ein Peer-to-Peer Zahlungs-App, die es Benutzern ermöglicht, Zahlungen mit Freunden für eine Vielzahl von Diensten zu teilen und zu tätigen. Der Service ist kostenlos, aber für Kreditkarten fällt eine Gebühr von 3 % an. Venmo hat auch eine Debitkarte in Partnerschaft mit Mastercard eingeführt. Venmo wurde 2012 von Braintree übernommen und Braintree wurde 2013 von übernommen PayPal.

Wealthfront

wie-verdient-wealthfront-geld
Wealthfront ist eine automatisierte Fintech-Investition Plattform Bereitstellung von Investitionen, Ruhestand und Bargeld Management Produkte an Privatanleger, die hauptsächlich mit der jährlichen Beratungsgebühr von 0.25 % Geld verdienen, die das Unternehmen für Vermögenswerte erhebt Management. Es verdient auch Geld über eine Kreditlinie und Zinsen auf die Bargeld Konten.

Zelle

wie-verdient-zelle-geld
Zelle ist ein Peer-to-Peer Zahlung Netzwerk die indirekt dem dahinter stehenden Bankenkonsortium zugutekommt. Zelle ermöglicht es Benutzern auch, Unternehmen für Waren und Dienstleistungen kostenlos für Benutzer zu bezahlen. Händler zahlen eine Gebühr von 1 % an Visa oder Mastercard, die diese mit der Bank teilen, die die Karte ausgestellt hat.

Lesen Sie weiter: Fintech-Geschäftsmodelle, IaaS, PaaS, SaaSEnterprise-KI-GeschäftsmodellCloud-Geschäftsmodelle.

Lesen Sie weiter: Geschäftsmodell bestätigen, Chime-Geschäftsmodell, Coinbase-Geschäftsmodell, Klarna-Geschäftsmodell, Paypal-Geschäftsmodell, Stripe-Geschäftsmodell, Robinhood-Geschäftsmodell.

Wichtigste kostenlose Anleitungen:

Über den Autor

Nach oben scrollen
FourWeekMBA